Ev. St.-Johannis-Kindergarten Groß Berkel
Die Elternbeiträge werden vom Flecken Aerzen bestimmt und sind in allen Aerzener Kindertagesstätten gleich.

Die Öffnungszeiten des Kindergartens werden in enger Abstimmung zwischen dem Träger und dem Flecken Aerzen entschieden.


Der Kindergarten besteht aus drei altersgemischten Gruppen und einer Krippe:

 

  • 1 Kindergartenintegrationsgruppe* am Vormittag    (mit max. 18 Kindern)
  • 1 Kindergartengruppe am Vormittag                     (mit je max. 25 Kindern)
  • 1 Kindergartengruppe bis 15.00 Uhr                     (mit je max. 25 Kindern)
  • 1 Krippengruppe bis 15.00 Uhr                            (mit max. 15 Kindern unter 3 J)

 

Jede Gruppe wird entsprechend den gesetzlichen Vorgaben von pädagogischen Fachkräften, die Integrationsgruppe von pädagogischen und einer heilpädagogischen Fachkraft betreut.

*In einer Integrationsgruppe werden Kinder mit und ohne körperlichen und/ oder geistigen Beeinrächtigungen betreut


Öffnungszeiten + mögliche Elternbeiträge (Stand 01.08.2017)

Halbtagsgruppe        7.30 - 12.30 Uhr      120,00 €/ Monat

3/4tags Gruppe        7.30 - 15.00 Uhr      180,00 €/ Monat

Krippe                     7.30 - 15.00 Uhr      180,00 €/ Monat

Weitere Betreuungszeiten

                             7.00 - 7.30 Uhr            12,00 €/ Monat

                           12.30 - 13.00 Uhr           12,00 €/ Monat

                           13.00 - 13.30 Uhr           12,00 €/ Monat


Ermässigungen:

Ein zweites Kind ist bis 5 Std. pro Tag beitragsfrei, wenn es sich zeitgleich in der Betreuung von Kindergarten, Krippe oder Kindertagespflege aufhält und den Wohnsitz in Aerzen hat, darüber hinaus werden nur 50 % der Elternbeiträge veranschlagt.

Das dritte Kind ist 100% beitragsfrei.

Das letzte Kindergartenjahr vor der Einschulung ist in Niedersachsen beitragfrei.

Beim Landkreis Hameln-Pyrmont kann ein Antrag zur Kostenübernahme der Elternbeiträge gestellt werden.


Sowohl in der Krippe, wie auch in der 3/4tags-Betreuung wird eine warme Mittagsverpflegung angeboten.

Die Kosten hierfür betragen 3,00€ pro eingenommener Mahlzeit (auch hier können Ermässigungen beantragt werden).

Die Mittagsverpflegung beinhaltet ein täglich wechselndes Menü inkl. täglicher Nachtisch. 

Essenslieferant ist die Paritätische Lebenshilfe Schaumburg-Weserbergland GmbH (PLSW)


Der Flecken Aerzen hat per Ratsbeschluss festgelegt, dass die Elternbeiträge jährlich systematisch angehoben werden bis der Flecken Aerzen mit seinen Elternbeiträgen im Mittel der Beiträge im Landkreis Hameln-Pyrmont liegt. Dies wird jährlich durch die Verwaltung überprüft.
Ob zum August 2018 eine Erhöhung stattfinden wird, steht nach Überprüfung der Verwaltung im Frühjahr 2018 fest.




Wir möchten Sie darauf aufmerksam machen, dass es im Landkreis Hameln-Pyrmont eine politische Diskussion darüber gibt, gestaffelte Elterbeiträge einzuführen, die sich am Einkommen der Eltern orientieren. Aktuell wird dieses Modell seit August 2015 in Bad Pyrmont erprobt. Zum Ende 2017 soll es eine Reflexion von Seiten des Landkreises mit den Beteiligten Institutionen geben.
Inwieweit dieses Modell später für alle Kommunen im Landkreis gelten soll, ist aktuell noch offen.

Bei Interesse verfolgen Sie bitte die örtlichen Medien.